Vereinsverzeichnis.eu


Flyer
Markus Becker

Der Wahnsinn um das rote Pferd! GOLD und 1 Jahr lang in den Charts...dazu hustet der Regenwurm, die bunte Kuh macht muuuh und nun heisst es "Wir wollen feiern"!

Ganz Deutschland, Österreich und die Partyhochburgen in Europa tanzen zu dem Song "Das rote Pferd". Ein altes Kinderlied eroberte die Herzen von jung bis alt und bringt die Massen in Bewegung. Verantwortlich dafür ist Markus Becker, der Partystar aus der Pfalz, der diesen Song an die Spitze aller Charts katapultierte. "So etwas habe ich seit Anton aus Tirol nicht erlebt", schwärmt Becker. "Es gibt kein Halten mehr. Die Leute drehen völlig durch." Über ein Jahr war das rote Pferd in den deutschen Media-Control-Charts vertreten, davon zahlreiche Wochen Top 10 und Top 20. Dieser Ohrwurm mit dem dazugehörigen Tanz, der bis auf Platz 4 der Charts in Deutschland und Platz 11 in Österreich galoppierte, polarisiert eine ganze Nation und erreicht nun GOLDSTATUS. Weit über 150.000 verkaufte Einheiten des Megahits bescherte Markus Becker als ersten Partykünstler überhaupt eine goldene Schallplatte. Die Medien reißen sich um Markus Becker und die Geschichte des roten Pferdes. Der Radiosender "1 Live" machte daraus sogar schon Versionen von Bon Jovi, Rammstein oder Xavier Naido und ließ das rote Pferd zum Kult werden.

Anna-Maria Zimmermann

Es gibt verschiedene Arten, wie Menschen mit Schicksalsschlägen umgehen: Die einen ziehen sich komplett zurück, die anderen gehen offensiv damit um und versuchen, positiv zu denken. Versuchen, das Leben zu leben. Es zu genießen. Zu lachen. Zu weinen. Einfach Mensch zu sein. Anna-Maria Zimmermann lacht viel in letzter Zeit. Das war nicht immer so. Ihr tragischer Unfall im Oktober 2010 war ein Einschnitt im Leben der jungen Sängerin, wie er radikaler nicht sein konnte: Intensivstation, 18 Tage Koma, schwierige Operationen, eine lange Rehabilitationszeit – alle, Familie, Freunde, Fans, hätten verstanden, wenn sie ihren Job an den Nagel gehängt hätte. Hat sie aber nicht. „Ich habe so lange und hart für meinen Status gekämpft, dann sollte alles auf einmal vorbei sein?“

Den Bewohnern Ostwestfalens sagt man allgemeinhin eine gewisse Sturheit nach, für Anna-Maria Zimmermann aus Rietberg bei Gütersloh wirkt diese Charaktereigenschaft wie eine Lebensversicherung. „Ich weiß nicht, wozu das alles gut war, aber ich bin ein anderer Mensch geworden.“ Geholfen haben auch die treuen Fans, deren zahlreichen Briefe einen maßgeblichen Anteil an ihrer Genesung hatten. Musik ist Therapie. Noch nie klang dieser Satz so wahrhaftig wie in diesem Fall. Anna-Maria Zimmermann ist erwachsen geworden – ob gewollt oder ungewollt, das Ergebnis spricht für sich.

Denn ihr neues Album „Hautnah“ zeigt eine Sängerin, die ein sicheres Gespür besitzt für die wichtigen Momente im Leben. Aus der lebenslustigen jungen Frau ist eine lebenslustige, aber reflektierende junge Frau geworden. „Was nützt mir alles Geld der Welt, wenn ich es aufgrund von Krankheit nicht nutzen kann?“ Durch fast jeden der 13 Songs von „Hautnah“ zieht sich ein Thema: Leben. Und genauso heißt auch die erste Single, einer ihrer Lieblingstitel: „Es gibt nur dieses Leben, nur diese eine Zeit, komm, seid bereit“. Blick nach vorn, Kopf nach oben. Anna-Maria Zimmermann ist auf einer Mission: Sie will ihre Leidenschaft, das Singen, noch mehr ausleben.

ABIMANIA - Freitag, 08.02.2013

Marc Kiss

Im Selbstverständnis sieht sich Marc Kiss als DJ, der tanzbare elektronische Musik auflegt und dabei definitiv noch ein Entertainer mit anheizender Mikrofonarbeit ist. Diese Einstellung verfolgt er nun auch seit mehreren Jahren.

Philharmonischer, pumping Vocal-/ Disco, Filter & House Sound mit viel Schub für die Hüften, leicht experimentell aber genial! Das heißt er spielt so viele verschiedene Styles durcheinander, so das in seinen DJ Sets & Produktionen am Ende auch ganz viele verschiedene Elemente stecken.

Dabei hat er keine Vorgabe und keine Eingrenzung. Er ist ein Allround-DJ und hat den Blick für die tanzende Masse! Mit extrem feinem Fingerspitzengefühl kann er zu jeder Zeit auf die Menschen eingehen. Erlaubt ist was gefällt!

ParadoX

Referenzen: Club le Grand (Dortmund), Verano (Siegen), Woodys (Betzdorf)

Das holland-deutsche Duo von paradoX macht jeden normalen Act zu etwas besonderem. Anfang 2011 gegründet, startete das Duo quasi von 0 auf 100 und begeistert seitdem nicht nur regional die Massen in den Clubs.

Die Gründer Leon H. und Maikel B. werfen mit Drums, Bässen und feinsten Beats nur so um sich und werden garantiert für Stimmung sorgen, die den Abend unvergesslich macht.

Schlagerparty - Samstag, 09.02.2013

Michael Wendler

"Spektakulär" kann man sie in jedem Fall nennen, die Karriere-Geschichte des Michael Wendler. "Spektakulär" war sie immer, und vieles mehr: revolutionär, polarisierend, unwahrscheinlich, vergleichslos - und groß! Kein anderer Act hat in den vergangenen Jahren die Regeln der Musikbranche so auf links gedreht, ein Genre so nach vorne gebracht (hier: den Popschlager) und damit so viele Menschen begeistert wie Michael Wendler! Aus dem Selfmade-Schlagersänger ist eine Persönlichkeit geworden, die Über musikalische wie strategische Zweifel erhaben ist und Über eine Menge Substanz als Songwriter, Sänger und Bühnen-Act verfügt.

Quelle: michael-wendler.de

Tim Toupet

Der "Singende Friseur" aus Köln ist unter anderem bekannt druch seine Songs "Du hast die Haare schön", "Ich bin ein Döner", "Allee Allee (eine Straße, viele Bäume)" und "...So ein schöner Tag (Fliegerlied)".

Zugparty - Sonntag, 07.02.2013

DJ Stanton

Anton's Oberbayern Bochum / St. Anton Österreich